Top Image

#mymagiclife - turkey travel diary, part 2

Posted on: Sonntag, 25. Mai 2014









wie ihr dem letzten post entnehmen konntet, habe ich einige ereignisreiche tage an der türkischen küste verbracht und den neuen club magic life "jacaranda imperial" während der soft opening phase mal rauf und runter getestet.

mein fazit? club-urlaube sind super! wie auch sonst überall finden sich hier die leute aus den älteren semestern, die gerne schon früh morgens die besten liegen am pool mit handtüchern besetzen, aber das tat meiner stimmung keinen abbruch. einen wunderhübschen strand mit tausenden liegemöglichkeiten gab es schließlich auch noch.
sollte ich mal wieder eine woche ausspannen wollen, wäre das eine prima alternative zu meinen bisherigen strandurlauben. das hotel hatte, als wir vor ort waren, gerade erst zwei wochen geöffnet, so blickt man gerne mal über kleine unsicherheiten und fehlerchen hinweg, die dem team noch passieren. die müssen sich auch erst mal aufeinander einspielen - schließlich ist kein service-mitarbeiter vom himmel gefallen, behaupte ich jetzt mal so. das personal war jedoch sehr freundlich und äußerst bemüht, es seinen gästen so nett wie nur möglich zu machen.
was ich mir wünschen würde? funktionierendes wlan in der gesamten anlage (täglich in der dunklen lobby zu sitzen ist nicht gut für die erwünschte bräune... auch wenn die lobby wirklich schön ist!), eine überarbeitung mancher speisekarten in den spezialitätenrestaurants (für vegetarier gab es oft wenig alternativen) und - als wichtigstes von allen - einen knackigen, jungen kellner, der die cocktails bis zu den liegen serviert und dem im vorbeigehen immer mal wieder kurz zugezwinkert werden kann. 

EN: as you could already read in my latest post i spent some great days in turkey to check out a new hotel with the guys from tui austria. by the time we were there the place had been open for around two weeks, kinda normal, that there were still some things they hadn't really figured out - but no-one can be perfect from the very first day. i'm pretty sure they'll work all these things out till summer, so that everyone can spend a wonderful holiday at the turkish riviera without worrying about anything and simply enjoying the sun and the beach.


2 comments:

  1. wow der badeanzug sieht toll aus!! :)

    AntwortenLöschen
  2. beautiful post!

    http://thedaydreamings.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

thanks a lot. i heart you.

BONNIE & KLEID All rights reserved © Blog Milk