Top Image

autumn overkill

Posted on: Donnerstag, 17. Oktober 2013












verdammt. auch wenn es im moment noch mollig warm und sonnig ist draußen, muss ich mir eingestehen: das war's wohl mit dem sommer. draußen wird es langsam bunt und es riecht nach regenwürmern und fauligen blättern. unschwer herauszuhören, dass das so gar nicht meine jahreszeit ist. doch die hoffnung steigt. schon ein ein paar wochen sprießen die ersten punschstände aus dem bode, so kann ich mir die zeit bis weihnachten wenigstens angeheitert um die ohren schlagen.

_event though summer is fighting pretty hard against autumn right now, i know, that it's actually gone. i have no clue, where my summer went. it's getting colourful outside the window and dark and grey in the evenings. yuk! i hate this time of the year. at least the christmas markets will open again soon, so i can spent my time till christmas tipsy.


jacket - miss selfridge / dress - adhoc / boots - vagabond / sunglasses - ray ban (via mister spex)


6 comments:

  1. Super schönes Outfit. Die Jacke gefällt mir ganz besonders gut!

    Liebe Grüße
    Jessy von Kleidermaedchen

    AntwortenLöschen
  2. Schöntrinken ist bei dem tristen Wetter doch ein vernünftiger Ansatz;) Dein Outfit ist aber auch nüchtern ein schöner Anblick, sehr lässiger Look!

    AntwortenLöschen
  3. Cute fall outfit

    Noir-creme.blogspot.com would love to follow each other on bloglovin !

    AntwortenLöschen
  4. schaut so hübsch herbstlich aus. könntest dich im laub tarnen.

    AntwortenLöschen
  5. ich mag's auch viel viel lieber warm!!
    kann echt nichts mit der kalten Jahreszeit anfangen, da ich friere, egal wie viele Schichten ich anziehe und der Zwiebellook ist eh nicht so meins ..
    dein Outfit gefällt mir total gut, ich würd's direkt auch so anziehen!!
    besonders die Brille find ich cool, das ist Erika oder?
    LG Katrin

    AntwortenLöschen

thanks a lot. i heart you.

BONNIE & KLEID All rights reserved © Blog Milk