Top Image

behind the seams: safety pin blouse

Posted on: Mittwoch, 21. November 2012




heut komm ich mal wieder mit einem super einfachen do-it-yourself um die ecke. weil ich gerne blüschen trage, mich damit aber oft fühle wie eine bankangestellte, musste eine lösung her. punks tragen sicherheitsnadeln, also kann das für mich nicht so verkehrt sein.

_today i'm showing up with a super simple do-it-yourself. because i love to wear blouses, but often feel like one of those ladies working in a bank, i had to 
find a solution for this misery. punks wear safety pins, so i can't go completely wrong with that.




ihr dieses diy braucht ihr // for this diy you need:
1 bluse oder irgendwas anderes mit kragen // 1 blouse or something else with a collar
eine packung sicherheitsnadeln // a small box of safety pins 











fangt an einer beliebigen stelle an und befestigt so viele sicherheitsnadeln nebeneinander wie ihr wollt. bei mir besteht ein "element" immer aus 6 sicherheitsnadeln in längsrichtung und 1-2 in querrichtung. wenn ihr wollt, macht ihr das über den gesamten kragen. ich dagegen habe nach ca. 10cm die lust verloren... die waschmaschine könnt ihr für dieses teil ab heute leider auch vergessen, die gute alte handwäsche ist angesagt! haha.

_start whereever you want to and fix the safety pins next to each other. i always used 6 pins lengthwise and then 1-2 crosswise. if you are patient enough you can fill the whole collar with safety pins. i just lost interest in doing this after 10cm, but i think that's also enough. from today you shouldn't throw this blouse 
into the washing machine anymore, good old hand-wash ftw!


16 comments:

  1. Mit den goldenen Sicherheitsnadeln und der engen gleichmäßigen Verteilung sieht das richtig schick und nicht nach rockig-verlottertem Punk aus, Spitzenidee!

    AntwortenLöschen
  2. That is so pretty, would never have thought of that myself. It looks classy, but with that little bit of rockerchick still coming through. Will try this! Thank you for the idea :D

    AntwortenLöschen
  3. hehe nette idee! gefällt mir wirklich sehr gut

    AntwortenLöschen
  4. ich habe mich gerade in deinen blog verliebt ♥ werde gleich mal leserin :)

    www.juelide.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. oh dankeschön!! :*
    die bluse sieht super aus:)

    AntwortenLöschen
  6. This is a great idea, especially since these metallic collars are popping up all over the place!

    AntwortenLöschen
  7. richtig gute idee! sieht geil aus! :) ist die echt von dir? :o♥:) xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber ja. ich hab mal etwas ähnliches gesehen bei einer jacke... da kam mir die idee. :)

      Löschen
  8. Wow, ich hätte nicht gedacht, dass das so gut aussieht. Toller blog, bin mal gleich spontan Leserin geworden!
    XOXO

    AntwortenLöschen
  9. Geniale Idee. Werde ich sicher einmal nachmachen. :)

    AntwortenLöschen
  10. So seriös? So kennt man dich gar nicht :D
    Schaut aber wirklich sehr sehr sehr gut aus!
    Alles Liebe, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du wirst dich noch wundern, wie seriös ich sein kann. haha. danke dir!

      Löschen
  11. Genial und einfache Idee. Muss man gleich mal ausprobieren. ;)

    AntwortenLöschen

thanks a lot. i heart you.

BONNIE & KLEID All rights reserved © Blog Milk